Preisinformation

Berechnungsgrundlage Übersetzungen

Übersetzungen werden in der Regel nach Zeilen berechnet.

Rechnungsgrundlage sind die Zeilen der angefertigten schriftlichen Übersetzung (Zieltext), die sich aus 55 Anschlägen (inklusive Leerzeichen) zusammensetzen.

Die Zeichenanzahl wird über ein Zählprogramm ermittelt.
Der jeweilige Zeilenpreis richtet sich sowohl nach der jeweiligen Sprachkombination als auch nach dem Schwierigkeitsgrad des Textes.

Mindestpauschalen werden nicht erhoben!
Alle Preise verstehen sich zuzüglich 19% gesetzlicher Mehrwertsteuer.

Damit wir Ihnen ein kostenloses und unverbindliches Angebot zukommen lassen können, füllen Sie bitte das nebenstehende Formular aus.
Bei den mit * gekennzeichneten Feldern handelt es sich um Pflichtfelder, die ausgefüllt werden müssen, damit Ihre Anfrage bearbeitet werden kann.
Selbstverständlich behandeln wir jede Anfrage streng vertraulich.